Datenschutzbestimmungen des One World Observatory

­

 

Datenschutzrichtlinie

Allgemeiner Überblick

Die folgende Datenschutzerklärung enthält die Verfahren und Richtlinien für die Erfassung und Weitergabe von Daten durch unser Unternehmen (wie nachstehend definiert). Ziel dieser Datenschutzerklärung ist, zu erläutern, welche Daten wir erfassen, wie die Erfassung erfolgt und an wen wir die Daten weitergeben. Außerdem werden weitere Themen erläutert, beispielsweise welche Wahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich der Erfassung von Daten, deren Verwendung und deren Weitergabe haben. Die Verwendung der Website bedeutet die Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung sowie zur Erfassung, zur Verwendung und zur Weitergabe personenbezogener Daten.

Unser Unternehmen verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir verwenden von uns erfasste Daten zur Abwicklung der von Ihnen angeforderten geschäftlichen Transaktionen sowie zur Personalisierung dieser Website. Diese Datenschutzerklärung unterstreicht unser Engagement für den Schutz der Privatsphäre aller Besucher unserer Website. Falls in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, beschreibt dieses Dokument lediglich die Verwendung und die Weitergabe online erfasster Daten. Bei einigen unserer Dienstleistungen erfassen wir personenbezogene Daten und übermitteln diese an externe Dienstanbieter. Wenn Sie über Links auf unserer Website andere Anbieter besuchen, können diese personenbezogene Daten erfassen und verwenden. Seien Sie achtsam bei der Weitergabe personenbezogener Daten.

Diese Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon, ob Sie von einem PC oder einem Mobilgerät aus auf unsere Website zugreifen oder eine andere Technologie oder Software nutzen, die bereits existiert oder in Zukunft entwickelt wird. Da wir unsere Dienste aktualisieren und ausweiten, behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu ändern. Jegliche Änderung wird an dieser Stelle veröffentlicht, sodass Sie jederzeit darüber informiert sind, welche Daten wir erfassen, wie wir sie verwenden und wann wir sie ggf. weitergeben. Die fortgesetzte Nutzung dieser Website bedeutet Ihre Zustimmung zu den Bedingungen der neuen Datenschutzerklärung.

Diese Webseite wird von Legends OWO, LLC betrieben. Bezeichnungen wie „wir“, „unser“, „uns“ und „Unternehmen“ beziehen sich auf Legends OWO, LLC.

Welche Daten erfassen wir?

Wir verwenden verschiedene Methoden zur Erfassung von Daten, die uns dabei helfen, Ihren Einkauf so effizient und bequem wie möglich zu gestalten. Wir erfassen personenbezogene Daten aus unterschiedlichen Quellen, beispielsweise Mitteilungen von Ihnen. Außerdem werden bestimmte Daten durch Technologien wie Cookies und Zählpixel automatisch erfasst.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, uns personenbezogene Daten zu übermitteln, darunter:

Anfragen zu Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen

Über unsere Website und Niederlassungen

Erstellen eines Onlinekontos

Kauf, Rückgabe oder Umtausch eines Produkts telefonisch, per E-Mail oder online

Anruf beim unserem Callcenter oder unserem Kundendienst

Teilnahme an einer Werbeaktion, einem Wettbewerb oder einer Umfrage

Einsendung von Anmerkungen oder Vorschlägen

Wir erfassen folgende Daten zur Verbesserung unserer Serviceleistungen:

Kontaktdaten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse

Personenbezogene Daten wie Rechnungsadresse und Kreditkarteninformationen (wenn angegeben)

Demografische Daten und Präferenzen wie erworbene Produkte

Daten über Dritte, die Sie uns zukommen lassen, etwa Empfänger von Geschenken

Wenn Sie auf unserer Website ein Konto erstellen, müssen Sie für den sicheren Zugriff außerdem ein Kennwort angeben. Wir ergänzen die oben aufgeführten Daten durch anonymisierte Daten zur Nutzung unserer Website. Diese Daten werden während der Nutzung der Website automatisch erhoben. Außerdem ergänzen wir sie durch Daten, die uns unsere Werbepartner, Drittanbieter oder unsere Tochterunternehmen zur Verfügung gestellt haben.

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Wir möchten, dass Sie schnell, sicher und bequem bei uns Einkaufen können. Zu diesem Zweck verwenden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten wie folgt:

Bereitstellung von Hilfe über Mitteilungen des Kundendiensts

Bereitstellung und Betrieb Ihres Onlinekontos, von Onlineformularen und anderen Websitefunktionen

Ermöglichung von Einkäufen und die Bearbeitung Ihrer Bestellungen

Bereitstellung von Ankündigungen oder Informationen zu neuen Produkten oder Serviceleistungen sowie aktuellen Veranstaltungen von uns und unseren Tochterunternehmen sowie vertrauenswürdigen Drittanbietern

Zusendung von Katalogen per Post

Weiterleitung Ihrer Daten an vertrauenswürdige Drittanbieter oder Vertragspartner für bereitgestellte Dienstleistungen, einschließlich besonderen Programmen, Angeboten und Rabatten (wenn erforderlich)

Optimierung unserer Website

Durchsetzung Ihrer Rechte, unserer Rechte bzw. Rechten von Drittanbietern/Erfüllung gesetzlicher Auflagen

Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten im Folgenden

Einkauf in unseren Niederlassungen

Wenn Sie eine unserer Niederlassungen besuchen und mit Bargeld bezahlen, bleiben Sie beim Einkauf anonym. Wenn Sie allerdings Ihre Kredit- oder Debitkarte benutzen, speichern wir, welche Produkte Sie erworben haben. Wir erfassen diese Daten, um Bestellungen abzuwickeln und die Kundenbetreuung zu verbessern. Alle Daten werden entsprechend dieser Datenerklärung behandelt.

Falls Sie ein zuvor erworbenes Produkt umtauschen oder zurückgeben möchten, verlangen wir personenbezogene Daten zur Vorbeugung von Betrugsversuchen, beispielsweise die Angabe der beim Einkauf verwendeten Kreditkarte oder die Vorlage eines Ausweises.

E-Mails

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ggf., um Sie über den Status Ihrer Bestellung zu benachrichtigen, Kundendienstinformationen bereitzustellen oder Fragen und Anfragen zu beantworten. Außerdem verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie gelegentlich über Neuigkeiten, Angebote usw. zu informieren. Wir möchten Ihnen Produkte und Dienstleistungen von uns, von unseren Tochterunternehmen oder von vertrauenswürdigen Drittanbietern vorstellen, an denen Sie interessiert sein könnten. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns nicht an externe Werbeunternehmen verkauft oder vermietet. Sie sind automatisch zum Erhalt ähnlicher Werbeinformationen von unseren Tochterunternehmen und -marken berechtigt. Diese könnten Ihnen per E-Mail Sonderankündigungen über die Produkte und Dienstleistungen dieser Marke zukommen lassen oder Sie über Angebote und andere Werbeaktionen informieren. Beachten Sie, dass die Verwendung personenbezogener Daten in diesem Fall der Datenschutzerklärung des jeweiligen Tochterunternehmens unterliegt. Falls Sie mit der Nutzung von Daten auf der Website dieses Unternehmens nicht einverstanden sind, müssen Sie sich direkt an das betreffende Unternehmen wenden.

Telefonischer Kontakt

Sollten Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, könnten unsere Kundenbetreuer sich telefonisch an Sie wenden, beispielsweise um Fragen bezüglich einer Bestellung zu klären. Wenn Sie sich telefonisch an unseren Kundendienst wenden, erfragen wir je nach Art Ihrer Anfrage personenbezogene Daten, um Sie bei Fragen und Anfragen besser beraten zu können. Wir speichern die uns mitgeteilten Informationen, damit wir Sie in Zukunft besser betreuen können. Außerdem verwenden wir Ihre Telefonnummer, um Sie gelegentlich über Neuigkeiten, Angebote usw. zu informieren. Wir möchten Ihnen Produkte und Dienstleistungen von uns, von unseren Tochterunternehmen oder von vertrauenswürdigen Drittanbietern vorstellen, an denen Sie interessiert sein könnten. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten außerdem an unsere Tochterunternehmen oder andere vertrauenswürdige Drittanbieter weiter, damit sie sich diese direkt an Sie wenden können, um Sie über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und andere Werbeaktionen zu informieren.

Wettbewerbe, Werbeaktionen und Umfragen

Wenn Sie an einem Wettbewerb, einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen (sei es online, per Telefon, per E-Mail oder in einer unserer Niederlassungen), verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu, Ihre Teilnahme an einer solchen Werbeaktion zu vermerken, Sie über Gewinne zu informieren oder unsere durch die Werbeaktion entstandenen Verpflichtungen zu erfüllen. Sobald Sie an einer bestimmten Werbeaktion, einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Gewinnspiel teilnehmen oder sich dazu anmelden, stellen wir die Regeln bereit, denen die Werbeaktion, die Umfrage, der Wettbewerb oder das Gewinnspiel unterliegt.

Bevollmächtigte Dritte

Wir arbeiten mit bestimmten Drittanbietern zusammen, deren Dienstleistungen wir beanspruchen, etwa das Verwalten von Besucher-/Kundeninformationen, die Durchführung von Marketing und Werbung sowie alle anderen Aktivitäten, die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt werden. In solchen Fällen geben wir personenbezogene Daten an diese Dienstleister weiter. Wir untersagen diesen Dienstleistern die zweckfremde Nutzung Ihrer Daten. Um Ihnen Werbeinformationen von uns oder von Drittanbietern zukommen zu lassen, an denen Sie möglicherweise interessiert sind, können wir Ihren Namen und Ihre Anschrift an seriöse Drittanbieter weitergeben, keinesfalls jedoch Ihre E-Mail-Adresse oder andere Daten. Wir können uns ferner mit Drittanbietern zusammenschließen, um den Mitgliedern dieser Organisationen besondere Angebote, Rabatte oder Programme anbieten zu können. In einem solchen Fall können wir dieser Organisation von uns über Sie erfasste Daten weitergeben, beispielsweise Ihren Namen, Ihre Mitgliedsnummer, Ihre Kontaktdaten und Informationen über Ihre Einkäufe bei uns. Gelegentlich arbeiten wir auch mit Drittanbietern zusammen, um Ihnen die Teilnahme an Rabattaktionen dieser Drittanbieter vorzuschlagen oder Ihnen deren Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Falls Sie sich zu einer Teilnahme entschließen sollten oder diese Produkte und Dienstleistungen erwerben, können wir Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich ggf. Kreditkarteninformationen) an diese Drittanbieter weitergeben, damit Sie an der jeweiligen Aktion teilnehmen sowie die betreffenden Produkte und Dienstleistungen sowie entsprechende Rechnungen erhalten können. Solche Dienstanbieter sind beispielsweise Unternehmen, die Kreditkartenzahlungen und Bestellungen abwickeln, Webhoster oder Werbeagenturen. Diese Drittanbieter betreiben möglicherweise Webseiten mit eigenen Datenschutzbestimmungen und -praktiken. Wir empfehlen, diese eingehend zu prüfen. Falls Sie die Nutzung von Daten auf der Webseite des Drittanbieters ändern möchten, müssen Sie sich direkt an das betreffende Unternehmen wenden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten außerdem an unsere Partnerunternehmen und andere vertrauenswürdige Drittanbieter weitergeben, wie in dieser Datenschutzrichtlinie ausgeführt, wenn wir Sie über andere für Sie relevante Werbeaktionen von uns oder Dritten informieren möchten.

Kataloge und Mailings

Wir verwenden Ihren Namen und Ihre Adresse gelegentlich dazu, Ihnen gedruckte Kataloge, Magaloge oder Valpaks zu senden sowie Angebote unserer Tochterunternehmen und anderer vertrauenswürdiger Drittanbieter. Wir teilen unseren Tochterunternehmen oder anderen vertrauenswürdigen Drittanbietern Ihren Namen, Ihre Anschrift und Transaktionsinformationen mit, damit diese Ihnen auf direktem Weg Material über für Sie möglicherweise relevante Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen können.

Finanzprodukte

Möglicherweise bieten wir Vorzugskunden jetzt oder in der Zukunft Finanzprodukte an (beispielsweise Gutscheine). Daher geben wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an bestimmte Drittanbieter weiter, die entsprechende, individuelle Finanzprodukte anbieten.

Einhaltung geltenden Rechts

Wenn wir einen Grund haben anzunehmen, dass es notwendig ist, Sie zu identifizieren oder an Sie heranzutreten, um Ihre oder unsere und/oder die Rechte unserer Tochterunternehmen oder die Rechte Dritter zu schützen und wahrzunehmen, geben wir in bestimmten Fällen personenbezogene Daten weiter. Wir können personenbezogene Daten ebenfalls weitergeben, wenn (1) dies gesetzlich oder im Rahmen eines laufenden Gerichtsverfahren erforderlich ist, (2) Vollzugsbehörden oder andere Behörden dies verlangen, (3) wenn wir Grund zur Annahme haben, dass die Weitergabe nötig oder angemessen ist, um körperliche Schäden oder finanzielle Verluste zu verhindern, oder (4) dies in Verbindung mit einem Untersuchungsverfahren zu einem mutmaßlichen oder tatsächlichen Betrug oder einer anderen illegalen Aktivität steht.

Kundendienst

Sollten Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, können unsere Kundenbetreuer sich telefonisch an Sie wenden, beispielsweise um Fragen bezüglich einer Bestellung zu klären. Wenn Sie sich telefonisch an unseren Kundendienst wenden, erfragen wir je nach Art Ihrer Anfrage personenbezogene Daten, um Sie bei Fragen und Anfragen besser beraten zu können. Wir speichern die uns mitgeteilten Informationen, damit wir Sie in Zukunft besser betreuen können.

Wettbewerbe, Werbeaktionen und Umfragen

Wenn Sie an einem Wettbewerb, einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen (sei es online, per Telefon oder in einer unserer Niederlassungen), verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu, Ihre Teilnahme an einer solchen Werbeaktion zu vermerken, Sie über Gewinne zu informieren oder unsere durch die Werbeaktion entstandenen Verpflichtungen zu erfüllen. Sobald Sie an einer bestimmten Werbeaktion, einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Gewinnspiel teilnehmen oder sich dazu anmelden, stellen wir die Regeln bereit, denen die Werbeaktion, der Wettbewerb oder die Umfrage unterliegt.

Bevollmächtigte Dritte

Um Ihr Einkaufserlebnis so gut wie möglich zu gestalten, schließen wir uns mit bestimmten Drittanbietern zusammen, die Kundendaten für uns verwalten, Werbemaßnahmen durchführen oder die Korrespondenz mit den Kunden abwickeln. In solchen Fällen geben wir personenbezogene Daten an diese externen Unternehmen weiter. Wir untersagen diesen Dienstleistern die zweckfremde Nutzung Ihrer Daten.

Verkauf des Unternehmens

Im unwahrscheinlichen Fall, dass unser Unternehmen, integrale Bestandteile daraus oder erhebliche Teile seiner Vermögensposten verkauft werden, können die Kundendaten einen Teil der erworbenen Güter ausmachen und dementsprechend von einem Dritten verwendet werden. Wir werden im angemessenen Rahmen den Empfänger dazu anleiten, Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu verwenden. Sollte ein solcher Verkauf oder Transfer stattgefunden haben, steht es Ihnen frei, sich an den Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten zu wenden und die Art der Verwendung zu erfragen.

Automatisch erhobene Daten und ihre Verwendung

Zur Optimierung unserer Websites und Ihres Online-Einkaufserlebnisses erfassen wir automatisch bestimmte Daten, wenn Sie unsere Websites besuchen. Dabei verwenden wir Cookies, Zählpixel und andere Technologien.

Cookies, Webserver-Protokolldateien und Zählpixel

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die ein Webserver an Ihren Browser sendet und die auf Ihrer Festplatte gespeichert wird, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Wir verwenden Cookies, um Sie zu identifizieren, um Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Interessen abzustimmen, die Anzahl der Besucher unserer Webseiten zu ermitteln, Seitenaufrufe innerhalb unserer Webseiten zu verfolgen, Bestellungen zu bearbeiten, Ihren Status bei Werbeaktionen, Wettbewerben und Gewinnspielen zu verfolgen und/oder das Verhalten unserer Kunden zu analysieren. Cookies enthalten keine Informationen wie Namen oder Kreditkartenangaben. Die meisten Browser lassen aus Gründen der einfacheren Internetnutzung Cookies automatisch zu. Cookies sind für die Verwendung unserer Webseiten nicht erforderlich. Beachten Sie jedoch, dass Sie ohne Cookies auf unseren Webseiten nicht einkaufen und keine Bestellung aufgeben können. In diesem Fall können Sie für Ihre Bestellungen unseren Kundendienst unter info@legends.net kontaktieren.

Zusätzlich zu den durch Cookies erhaltenen Informationen speichern unsere Webserver beispielsweise die Art Ihres Betriebssystems, Ihren Browsertyp, Ihre Domäne und andere Systemeinstellungen, beispielsweise die Sprache Ihres Systems sowie das Land und die Zeitzone, in denen sich Ihr Gerät befindet. In den Webserverprotokollen sind möglicherweise auch Daten wie die Adresse der Seite gespeichert, über die Sie auf unsere Website gelangt sind, oder die IP-Adresse des Geräts, über das Sie die Internetverbindung hergestellt haben. Um zu steuern, welche Webserver diese Informationen erfassen, verwenden wir „Zählpixel“ (auch als „Web Beacons“ oder „Pixel-Tags“ bezeichnet). Diese winzigen Bilder auf unseren Websites helfen uns, Informationen zur Nutzung unserer Websites zu erfassen.

Webanalysedienste von Drittanbietern

Wir verwenden möglicherweise Webanalysedienste von Drittanbietern auf unseren Websites, z. B. Google Analytics. Die für uns tätigen Dienstanbieter setzen Technologien wie Cookies, Webserver-Protokolldateien und Web Beacons ein, um das Verhalten unserer Besucher zu analysieren. Die auf diese Weise gesammelten Informationen (einschließlich der IP-Adresse) sind den Dienstanbietern zugänglich, die die Nutzung unserer Website analysieren. Um Google Analytics-Cookies oder Cookies von anderen Anbietern von Webanalysediensten zu deaktivieren, fragen manche Browser nach, ob Sie Cookies zulassen möchten, sodass Sie von Fall zu Fall selbst entscheiden können.

Gezielte Werbung

Ebenso schließen wir möglicherweise Verträge mit Werbenetzwerken Dritter, die Cookies, Webserver-Protokolldateien und Web Beacons auf unseren Websites, in unseren E-Mails sowie auf Websites und in E-Mails Dritter einsetzen, um IP-Adressen und andere Informationen zu erfassen. Durch diese Informationen wird Werbung für Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Interessen zugeschnitten (auch für Unternehmen, zu denen wir in keiner Beziehung stehen). Diese Werbenanzeigen können auf unserer und auf anderen Websites erscheinen. Dieses Verfahren hilft uns, unsere Werbemaßnahmen effektiv zu gestalten. Wir benutzen die automatisch von uns erhobenen Daten für die Marktforschung, für Datenanalysen und für die Systemverwaltung, etwa um zu bestimmen, ob Sie unsere Website zum ersten oder zum wiederholten Mal besuchen. Außerdem benutzen wir sie, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen sowie um Richtlinien, Rechtsverfahren und Branchenstandards einzuhalten. Wir können die automatisch von uns erhobenen Daten gemeinsam mit anderen von uns über Sie erfassten Daten auswerten. Diese Informationen dienen uns dazu, unsere Websites zu verbessern, unser Onlineangebot zu personalisieren, gezielt Ihre Interessen anzusprechen, die Effektivität unserer Werbemaßnahmen zu bestimmen und andere interne Unternehmenszwecke zu verfolgen, die Ihnen einen problemlosen Einkauf bei uns ermöglichen sollen. Falls wir Daten anderweitig verwenden möchten, werden Sie zum Zeitpunkt der Datenermittlung eigens darüber informiert.

Andere vertrauenswürdige Dritte

Wir arbeiten gelegentlich mit Dritten zusammen, um Ihnen spezielle Angebote zu unterbreiten. Solche Angebot können Sie nur nutzen, wenn diese Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten erhalten. Wir teilen bestimmten vertrauenswürdigen Drittanbietern Ihren Namen, Ihre Anschrift und Transaktionsinformationen mit, damit diese Ihnen auf direktem Weg Material über für Sie möglicherweise relevante Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen können. Einige unserer Facebook-Apps teilen erfasste Informationen möglicherweise mit Ihren Facebook-Freunden und anderen Facebook-Nutzern.

Wie kann ich selbst bestimmen, was mit meinen Daten geschieht?

Sie sollen die Kontrolle über Ihre Daten behalten. Wir möchten uns nur an Sie wenden, wenn Sie dies wünschen.

Kontoverwaltung

Sie haben das Recht, jederzeit auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie bestimmte personenbezogene Daten prüfen, ändern oder löschen möchten. Wenden Sie sich einfach unter info@legends.net an unseren Kundendienst.

E-Mails

Falls Sie unseren elektronischen Newsletter und Werbe-E-Mails nicht erhalten möchten, können Sie sie jederzeit abbestellen, indem Sie auf „Abbestellen“ klicken. Sie finden die Option am Ende all unserer Werbe-E-Mails.

Kataloge

Wenn Sie keine gedruckten Kataloge erhalten möchten, wenden Sie sich unter info@legends.net an unseren Kundendienst. Wenn Sie uns Ihren Namen und die Adresse mitteilen, wie sie auf der Postsendung erscheinen, entfernen wir Ihre Kontaktdaten aus unserem Verteiler. Beachten Sie, dass eine Vorlaufzeit von mehreren Wochen erforderlich ist, bis der Katalogversand eingestellt wird.

Telefonischer Kontakt

Wenn Sie nicht telefonisch von uns über Angebote oder Werbeaktionen benachrichtigt werden wollen, wenden Sie sich unter info@legends.net an unseren Kundendienst. Beachten Sie, dass wir uns weiterhin telefonisch an Sie wenden, wenn dies für die Kundenbetreuung erforderlich ist (etwa wenn Fragen zu einer von Ihnen aufgegebenen Bestellung bestehen).

Weitergabe von Daten an Dritte

Falls Sie nicht wünschen, dass wir personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Tochterunternehmen oder Drittanbieter weitergeben, schreiben Sie uns an unsere Postanschrift. Diese finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung. Teilen Sie uns in Ihrem Schreiben Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und die Kundennummer mit. Beachten Sie: Selbst wenn wir nach Erhalt Ihres Schreibens Ihre Daten nicht mehr zu Werbezwecken mit Drittanbietern teilen, können wir dies unter anderen als den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Umständen tun, etwa wenn wir damit unseren Dienstanbietern ermöglichen, uns ihre Dienste zur Verfügung zu stellen, oder wenn dies gesetzlich erforderlich ist.

Beachten Sie auch, dass der Umgang mit Ihren Daten dieser Datenschutzerklärung unterliegt, falls wir bereits vor Ihrem Widerspruch personenbezogene Daten an Tochterunternehmen oder Drittanbieter weitergegeben haben. Einspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten durch Tochterunternehmen oder Drittanbieter (zum Beispiel wenn Sie keine Telefonanrufe oder E-Mails mehr von diesen Unternehmen erhalten möchten) müssen Sie direkt beim entsprechenden Unternehmen erheben. Wir haben keinen Zugriff auf die Datenbanken unserer Tochterunternehmen oder auf die unserer Partner, sodass wir die dort gespeicherten Daten weder ändern noch löschen können.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Beim Betrieb unseres Onlineshops kommen vielfältige technische, administrative und physische Schutzmaßnahmen zum Einsatz. Sie müssen sich beim Einkauf keine Gedanken über Verlust oder Missbrauch Ihrer Daten bzw. den unerlaubten Zugriff aus diese machen.

Sicheres Einkaufen

Wenn Sie auf unserer Website Kreditkarten- oder Rechnungsinformationen eingeben, verwenden wir bei der Übertragung der Daten die branchenüblichen Verschlüsselungstechnologien. Wir ergreifen außerdem wirtschaftlich angemessene Maßnahmen, um beim Datenschutz und bei der Übertragung von Daten im Internet auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.

Firewalls

Alle personenbezogenen Daten, die in unseren Computersystemen gespeichert sind (einschließlich der Daten über Ihre Bestellungen), werden von einem Netzwerksicherheitssystem geschützt, dass als „Firewall“ bezeichnet wird. Wir gewähren nur befugtem Personal und befugten Drittanbietern ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken Zugang zu unseren Computersystemen.

Telefonische Bestellungen

Einige Versionen beliebter Webbrowser sowie einige Firewalls erlauben keine Kommunikation zwischen sicheren Servern wie denen, die wir zum Bearbeiten von Bestellungen verwenden. Falls Ihr Webbrowser diese Sicherheitsstufe nicht unterstützt, können Sie weder auf unserer Webseite noch auf denen unserer Partnerunternehmen Bestellungen aufgeben. Wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundendienst unter info@legends.net. Wir setzen branchenübliche Verfahren zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff ein. Allerdings ist keine Datenübertragung im Internet zu 100 % sicher. Wir können die Sicherheit jeglicher Daten, die Sie uns über das Internet senden, nicht garantieren. Beachten Sie zudem, dass E-Mails nicht verschlüsselt sind und es folglich nicht sicher ist, Kreditkartennummern darin mitzuteilen.

Welche Technologien verwenden wir zur Optimierung des Einkaufs?

Zur Optimierung unserer Website und von Onlinekäufen erfassen wir bei allen Besuchen unserer Website mit Cookies, Bild-Tags und anderen Technologien anonymisierte Daten.

Bild-Tags

Wir arbeiten ggf. mit Drittunternehmen zusammen, die Bild-Tags einsetzen, um Informationen zur Nutzung der Website zu erfassen. Dies dient der fortlaufenden Optimierung der Website. In solchen Fällen besteht die Rolle des Drittunternehmens einzig darin, uns bei unserem Geschäftsbetrieb und bei der Bereitstellung der bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen. Es ist den Drittunternehmen untersagt, personenbezogene Daten für ihre eigenen Zwecke zu nutzen.

Links von Dritten

Unsere Webseite enthält möglicherweise Links, die Sie zu den Webseiten unserer Geschäfts- und Werbepartner weiterleiten. Diese Webseiten haben Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken, die sich von unseren unterscheiden. Wir haben keinen Zugriff auf diese Webseiten und wir sind für die Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken anderer Unternehmen oder Webseiten weder verantwortlich noch haftbar. 

Privatsphäre von Kindern

Diese Website und die Websites unseres Unternehmensverbundes richten sich nicht an Kinder. Wissentlich erfassen wir keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren.

Kalifornische Datenschutzgesetzgebung

Sämtliche Einwohner Kaliforniens sind nach kalifornischem Recht unter bestimmten Umständen berechtigt, von uns kostenfrei und nicht häufiger als ein Mal im Kalenderjahr eine Liste mit den Kategorien ihrer persönlichen Daten anzufordern, die wir im vorangegangenen Kalenderjahr an Dritte weitergegeben haben, damit sich diese mit ihrer Werbung direkt an Sie wenden können. Die Liste enthält die Namen und Adressen all dieser Drittanbieter und eine Beschreibung ihres Geschäftsfeldes, falls dieses nicht bereits aus dem Namen hervorgeht. Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft und an diesen Informationen interessiert sind, können Sie sich unter info@legends.net an uns wenden.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu, die hierin beschrieben werden. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, zu bearbeiten oder zu berichtigen. Wir benachrichtigen Sie durch die Veröffentlichung der aktuellen Datenschutzerklärung und des Datums des Inkrafttretens über Änderungen. Mit ihrem Inkrafttreten gilt die aktuelle Datenschutzerklärung für alle personenbezogenen Daten, über die wir verfügen, unabhängig davon, ob wir sie vor oder nach dem Inkrafttreten erfasst haben. Überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

EU-US Privacy Shield (Datenschutzschild) und Swiss-US Privacy Shield

Das Unternehmen erfüllt die Rahmenbestimmungen des EU-US Privacy Shield und des Swiss-US Privacy Shield wie von dem Handelsministerium der USA hinsichtlich der Erfassung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten, die aus Ländern der Europäischen Union und der Schweiz in die USA übertragen werden, festgelegt. Das Unternehmen hat die Einhaltung der Bestimmungen dieser Privacy Shields bescheinigt. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Bestimmungen in diesen Datenschutzrichtlinien und denen der Privacy Shields gelten die Bestimmungen der Privacy Shields. Weitere Informationen zu den Privacy Shield Datenschutzschildprogrammen sowie unsere Bescheinigen finden Sie unter http://www.dotomi.com/privacy.html.

Legends OWO unterliegt der Untersuchungs- und Vollstreckungsbehörde der United States Federal Trade Commission (FTC).

Beschwerden über den Schutz, die Erfassung oder die Verwendung personenbezogener Daten werden vom Unternehmen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-US und Swiss-US Privacy Shields bearbeitet. Bürger der Europäischen Union und der Schweiz, die bezüglich dieser Datenschutzbestimmungen Fragen oder Beschwerden haben, sollten sich zunächst per E-Mail an unser Unternehmen wenden: info@legends.net.

Das Unternehmen hat sich zudem verpflichtet, nicht beigelegte Beschwerden über den Datenschutz gemäß der EU-US und Swiss-US Privacy Shields an das unabhängige Streitschlichtungsverfahren BBB EU PRIVACY SHIELD weiterzuleiten, das vom Council of Better Business Bureau verwaltet wird. Falls Ihre Beschwerde nicht in angemessener Zeit bestätigt oder zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet wurde, besuchen Sie bitte die Webseite

http://www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers für weitere Informationen und Einreichung einer Beschwerde.

 

Als letzte Möglichkeit und unter bestimmten Umständen können Bürger der EU und der Schweiz mit noch offenen Beschwerden ein bindendes Schiedsverfahren vor einem Privacy Shield-Gremium fordern.

 

Gemäß der Privacy Shield-Bestimmungen haften wir für die angemessene Übertragung von personenbezogenen Daten aus der EU und/oder der Schweiz an Dritte.

 

Beachten Sie, dass wir im Falle von rechtmäßigen Anfragen von staatlichen Stellen zur Freigabe personenbezogener Daten von Bürgern der EU und/oder Schweiz verpflichtet sind und somit Vorschriften zur nationalen Sicherheit und Strafverfolgung nachkommen.

 

So erreichen Sie uns

Unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich per E-Mail an: info@legends.net.

Widersprüchliche Bestimmungen

Nachvollziehbarkeit ist das erklärte Ziel unserer Datenschutzverfahren. Vor diesem Hintergrund wurde diese leicht verständliche Datenschutzerklärung verfasst. Einige Browser setzen spezifische Datenschutztechnologien ein, bei denen die Datenschutzerklärung in ein für einen Computer lesbares Format konvertiert wird. Die Technologie übersetzt dieses Computerformat anschließend wieder zurück in ein für Menschen lesbares Format. Diese Rückübersetzung in einen lesbaren Text wird oft „Zusammenfassung der Datenschutzerklärung“ genannt. Durch die Übersetzungen ist es möglich, dass die Zusammenfassung der Datenschutzerklärung unbeabsichtigt von der Datenschutzerklärung abweicht, auf der sie beruht. Möglicherweise werden Inhalte der Datenschutzerklärung in der Zusammenfassung nicht wiedergegeben. Aus diesem Grund sollten Sie unsere Datenschutzerklärung als genaueste und maßgebliche Beschreibung unserer Verfahren betrachten.

Portions of this page translated by Google.